Dienstag, 12. Oktober 2010

10. Fachtagung an der Ostfalia in Salzgitter in den Startlöchern

Im vergangenen Jahr haben meine Kommilitonen und ich im Rahmen unseres Sportmanagement-Studiums eine Fachtagung mit dem Thema "Tradition vs. Kommerz" unter der Schirmherrschaft von Christian Wulff organisiert. Unter anderem waren dort Fußball-Funktionär Hans-Joachim Watzke und Schwimmstar Lars Conrad zu Gast und diskutierten über die brisante Thematik.

Auch 2010 wird wieder eine Fachtagung in Salzgitter stattfinden, die von meinem Nachfolgesemester der Fachhochschule in Salzgitter durchgeführt wird und sicherlich erneut für ordentlich Gesprächsstoff sorgt. Hier die offizielle Pressemitteilung für Euch:
Die diesjährige 10. Auflage der Fachtagung blickpunkt sportmanagement, die am 29. November an der Ostfalia Hochschule in Salzgitter stattfindet, erscheint in einem ganz neuen Glanz. Unter einem gemeinsamen Dachthema wird diese zusammen mit einer Firmenkontaktmesse (30.11.) und einer Internationalen Exkursion (17.- 24.10.) durchgeführt.

Wie schon in den vergangenen Jahren legt die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften viel Wert darauf, dass diese Veranstaltung von Studierenden für Studierende organisiert und für alle interessierten Studierenden kostenlos sein wird. Die Vorbereitung, Durchführung und Organisation liegt somit ganz in Händen der Studierenden.

Mit dem Titel „Play the games?! - Brennpunkt Olympia" steht das Thema für dieses Jahr fest und soll die Kontroverse der olympischen Spiele zur Diskussion stellen. Die Nachhaltigkeit von Sportstätten, Umwelt und Infrastruktur sowie die Rolle der Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft im Hintergrund geben hier den Anreiz, hinterfragt und diskutiert zu werden.

„Wir können auch dieses Jahr bereits erste Zusagen von renommierten Referenten verbuchen", deutete Anna-Sophie Hippke (OK-Leitung der Fachtagung) auf ein interessantes Programm der Fachtagung hin. Ebenfalls konnten auch erste Unternehmen aus der Sportbranche für die Firmenkontaktmesse gewonnen werden, sodass die gesamte Veranstaltungsreihe national zunehmend an Bekanntheit erlangt und für Studierende aus ganz Deutschland hoch interessant sein wird.

"Der Grundstein für die Veranstaltungsreihe ist somit gelegt. Der Blick auf die Zielgerade ist schon da, allerdings muss bis dahin noch viel organisiert werden. Dennoch freuen sich alle organisierenden Studierenden des 5. Semesters auf die Ausrichtung der Veranstaltungsreihe", heißt es aus dem OK-Team.
Auch in Sachen Social Media geben die Jungs und Mädels des fünften Semesters ordentlich Gas und haben sich sogar die Mühe gemacht, einen Trailer zu erstellen, der im unteren Teil dieses Eintrags zu sehen ist.

Ich wünsche unseren Nachfolgern auf alle Fälle viel Glück und hoffe, dass sie eine erfolgreiche Fachtagung 2010 haben werden.



Weitere Informationen zum Ablauf und den Referenten gibt es unter blickpunkt-sportmanagement.de.

Photo: Watzke auf der Fachtagung 2009 / Credit: Veranstalter

Keine Kommentare: