Freitag, 23. Januar 2009

Ski und Snowboard: Diskussion um Helmpflicht

In der letzten Zeit hört man vermehrt Schlagzeilen über Ski- und Snowboardunfälle, die alles andere als harmlos ausgehen. Bekanntestes Beispiel aus diesem Jahr ist der Fall des Ministerpräsidenten von Thüringen, Dieter Althaus, bei dem eine Slowenin nach einem Zusammensturz ums Leben kam. Auch Althaus war schwerverletzt und lag zeitweise sogar im Koma. Beide trugen keinen Helm.

Ganz aktuell verletzte sich der Ski-Rennläufer Daniel Albrecht aus der Schweiz bei einem Sturz so stark, dass er ins künstliche Koma versetzt wurde. Der Zustand des Schweizers sei mittlerweile zwar stabil, ohne einen Helm hätte er den Unfall in einem Trainingslauf unmöglich überleben können.

Alleine diese beiden Ereignisse machen deutlich, wie wichtig das Thema Helmpflicht im Wintersport ist, egal ob beim Skifahren oder beim Snowboarden. Nicht umsonst steigt die Nachfrage von Tag zu Tag und viele Shops sind bereits ausverkauft.

Vor allem im Snowboard-Bereich gehört ein Helm fast schon zur Standardausrüstung. Die Zeiten der hässlichen Protektoren, die den Style des Boarders zerstören und nicht gerade „cool“ aussehen, sind längst Geschichte. Die RED Burton Snowboardhelme beispielsweise wirken teilweise stylischer als irgendwelche bunten Wollmützen, die das halbe Gesicht verdecken. Auch die GIRO Snowboardhelme können sich durchaus sehen lassen und sind zu erschwinglichen Preisen erhältlich. Und das wichtigste ist: Sie retten Leben!!!

Ob nun eine Helmpflicht eingeführt wird oder nicht, wird zur Zeit heiß diskutiert und das zurecht. Auch ich persönlich bin bisher immer ohne Kopfschutz gefahren, was sich in diesem Jahr jedoch ändern soll. Ich hoffe nur, dass es während meines Snowboard-Urlaubs im Februar noch Helme zum Ausleihen gibt, nicht dass ich mich auf Apres Ski spezialisieren muss, was auf Dauer auch nicht sehr gut für den Kopf wäre.

Snowboard: Interview mit Jakob Wilhelmson

TV & Film: Ausschnitte aus That's It, That's All

Kommentare:

madamson hat gesagt…

Sicherheit ist cool! Deshalb egal ob beim Skifahren, Snowboardfahren oder beim Geschlechtsverkehr, immer einen Helm tragen!

Neela hat gesagt…

wow cooler Artikel

Daniel Schöberl hat gesagt…

@Neela: Danke. Das freut mich natürlich.

Max hat gesagt…

Wir mussten nur Feststellen, das kaum Jacken mit ausreichend großen Kapuzen daher kommen, um die mal über den Helm zu ziehen -schade !